www.stgeorgenleys.at/media/pdf/2017/BekanntmachungNRW17_Homepage.pdf 

 

 Herzlich Willkommen in St. Georgen an der Leys


Ich ersuche Sie, die Homepage der Gemeinde St. Georgen/Leys, die natürlich keinen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, als weitere Serviceleistung zu betrachten.
Mit dem Wunsch, dass auch in Zukunft das Gespräch und der persönliche Kontakt am Gemeindeamt nicht zu kurz kommen mögen, lade ich Sie zum Besuch in St. Georgen an der Leys ein.

Ihr Bürgermeister
Dipl. Ing. Stefan Schuster

 

     
      

 

TOP NEWS


Das Gemeindewahlergebnis der Nationalratswahl  vom 15. Oktober 2017 finden sie hier.


Nach dem die Gemeinde bei der Aktion "Blühendes NÖ" im Viertelentscheid den 1. Platz machte konnte beim Landesbewerb der "gute zweite Platz" erreicht werden. Bürgermeister DI Stefan Schuster bedankt sich bei allen Blumenschmuckverantwortlichen in der Gemeinde recht herzlich.


Die Gemeinde gratuliert Antonia und Josef König zur Überreichung des "Goldenen Kasermandl" für ihren Bio-Schafmischkäse nach Erlauftaler Art.

 

Die Gemeinde gratuliert Nicole Möser zum Landessieg und zum Bundessieg  mit der 4 - jährigen Haflinger Stute "Ayleen" bei der Bundesjungstuten–Schau in Tirol.


SPORT.LAND.NÖ ... sucht die aktivste Gemeinde
.
Die Gemeinde St. Georgen/Leys beteiligt sich bei der NÖ Challenge von 1. Juni bis 17. September 2017! Ein Wettbewerb für alle Generationen, mit dem Ziel Menschen zu bewegen! Jede Minute Bewegung in der freien Natur zählt (Laufen, wandern, Fahrradfahren). Anmelden und los gehts

Volksbegehren "Gegen TTIP / CETA" Verlautbarung über das Eintragungsverfahren sowie die Begründung zur Einleitung des Verfahrens für ein Volksbegehren "Gegen TTIP/CETA"... weiterlesen
 
Die Neuauflage des Ortsplanes mit den Streckenbeschreibungen der 6 Wanderwege rund um St. Georgen finden sie hier.

 
Das Buch " 50 Jahre Theater St. Georgen/Leys " ist am Gemeindeamt und in der Raiba in St. Georgen/Leys zum Preis von € 30,-- erhältlich!
 
Nähere Informationen für Wohnungssuchende die Interesse an Wohnungen bei der Wohnhausanlage "Am Bründlbach " haben, gibt es unter folgendem Link www.gedesag.at  - Neubauprojekte  - "Am Bründlbach".

 

SB - Ausflug nach Grünau im Almtal - 21. September 2017

 

 

 

 

52 Bründler fuhren bei ihren Seniorenausflug nach Oberösterreich in das Salzkammergut "Grünau im Almtal". Das Wandern zum Almsee war anfangs mit leichten Regen zu bewältigen. Schöneres Wetter war dann auf der Kasbergalm. Weiter zu den Fotos.....

 


SB-Wanderung nach Weinburg - 29. September 2017

 

 

 

 

23 Bründler fuhren nach Weinburg wo eine Wanderung zur Waldkapelle mit Stärkung beim Pielachtaler - MostECK (Mostbrunnen) durchgeführt wurde. weiter zu den Fotos.....

 


Bez. Erntedankumzug  - 1. Oktober 2017

 

 

 

 

Am diesjährigen Erntedankumzug der Landjugendbezirke Scheibbs nahmen insgesamt 26 Wägen teil. Die Mitglieder der Landjugend Bründl waren gleich mit 5 Wägen dabei. Die ehemaligen Bezirksleiter Maria Fallmann und Josef Winter moderierten den Umzug. Dieser wurde vom Träger der Bezirksfahne sowie den Landjugendbezirksleitern Anna Handl und Thomas Kellner in Begleitung der Mostprinzessin Birgit Kaltenbrunner angeführt. Weiter zu den Fotos.....

 


Erntedank - 1. Oktober 2017

 

 

 

 

Wir sagen DANKE für die reiche Ernte des Jahres!
Das  Erntedankfest ist im Christentum ein Fest nach der Ernte im Herbst, bei dem die Gläubigen Gott für die Gaben der Ernte danken.
Seit vielen Jahren binden die Bäuerinnen die Erntekrone für das Erntedankfest der Pfarre. weiter zu den Fotos.....

 


Seniorenwanderung in Pöggstall - 08. September 2017

 

 

 

 

17 Bründler SeniorInnen fuhren nach Pöggstall zum 23. NÖ Landesseniorenwandertag!weiter zu den Fotos.....

 


Einweihungsfeier FF - MV - Gebäude - 10. September 2017

 

 

 

 

Über 400 Gäste feierten mit Feuerwehr- und Musikverein am Sonntag die offizielle Eröffnung des neuen gemeinsamen Hauses. "Bei guter Zusammenarbeit kann auch eine kleine Gemeinschaft Großes leisten". Dieser Leitspruch von Bürgermeister DI Stefan Schuster zog sich am Sonntag durch sämtliche Eröffnungsreden. Weihbischof Dr. Anton Leichtfried zelebrierte die Festmesse. Die offizielle Segnung nahm Dechant Karl Hasengst vor. Ehrenkommandant Josef Scharner präsentierte gemeinsam mit Karl Punz die neu erstellte Bründler FF - Chronik. Weiter zu den Fotos.....

 


Copyright 2010 melkprovider.at